Warm Up 2019

DIE WARM UP-SHOWS 2019

Keine Party ohne vorglühen. Also zumindest ein bisschen vorglühen. Wir wollten uns nicht lumpen lassen und haben ein paar WarmUp-Shows für euch organisiert. Und weil uns die Band gut gefällt, haben wir gleich eine kleine Tour mit den Doom-/Sludge-Jungs von INTO THE VOID draus gemacht.

Das alles als klitzekleinen Vorgeschmack auf das im August anstehende, erste Burgbrand Open Air. Und wir freuen uns drauf, euch zu sehen.

BANDS
Into The Void
Betalmand
Falling Meat

Einlass: 19.00 Uhr
Stage: 20.00 Uhr

Tickets nur Abendkasse

BANDS
Into the Void
Demondriver
Falling Meat

Einlass: 19.00 Uhr
Stage: 20.00 Uhr

Tickets nur Abendkasse
Eintritt: 10 EUR

DIE BANDS

INTO THE VOID
Herkunft: GER
Stil: Doom / Sludge / Metal
Facebook
Bandcamp

INTO THE VOID haben sich seit 2015 allem verschrieben, das Heavy ist. Die Grenzen ihrer Hardcore-Vergangenheit haben sie jedoch lange hinter sich gelassen und treiben, begleitet von apokalyptischen Motiven, durch das Chaos. Dabei kreieren sie ihren ganz eigenen Mix aus harter Musik…

…und die Jungs haben verdammt Bock, eine ordentlicher Nummer auf der Bühne abzufeiern, ihr werdet sehen.

BETALMAND
Herkunft: GER
Stil: Death Metal
Website
Facebook

„Die Death Metal-Walze rollt wieder! BETALMAND ziehen mit dem lang ersehnten Debütalbum in die Schlacht und hinterlassen eine veritable Spur der Zerstörung…“

So titelte der METAL GUARDIAN 2017 über die Band aus Potsdam. Und sie haben damit verdammt recht. Schleppender, fieser Death Metal. Ein wahrer Ohrenschmaus für alle Freunde der harten Musik. Nackenschmerzen seien euch hier garantiert.

DEMONDRIVER
Herkunft: GER
Stil: Teutonic Heavy fucking Metal
Website
Facebook

DEMONDRIVER machen ihre eigene Art von Musik. Teutonic Heavy Metal eben. Auferstanden aus der Vorgänger-Kapelle „Falling Leaf´s“ stand ein Stilwechsel an, der durchaus als absolut gelungen bezeichnet werden muss. Wer auf Schwermetall á la Accept, Grave Digger, Primal Fear und Sinner steht, ist bei DEMONDRIVER genau richtig aufgehoben. Und das die Jungs mit ihrem Stil genau richtig liegen, zeigt die imense Bühnenpräsenz quer durch Land.

FALLING MEAT
Herkunft: GER
Stil: Death Metal
Facebook

Progressivität und Brutalität: das haben sich die vier Mitglieder von FALLING MEAT aus Arnstadt/Weimar auf die blutigen Fahnen gekritzelt. Seit 2012 erschaffen Sie ihren eigenen Death Metal unter Einfluss von Bands wie Gojira, At The Gates, In Flames und Gorguts. Sie teilten bereits mit den Szenegrößen „ ILLDESPOSED“, 
„CANNABIS CORPSE“, „DISBELIEF“, „DESERTED FEAR“ und überzeugten schon auf so mancher Bühne, regional sowie überregional, mit ihrer Komplexität und infernaler Energie.