CAMPING

WICHTIGE INFORMATIONEN

CAMPING AUF DER BURG

Ja, es wird campen auf der Burg geben. Auch sind wir da relativ unkompliziert. Aber wir bitten euch im Sinne aller, die auf der Burg campen wollen, ein bisschen was zu beachten:

1 Das campen ist nur auf den ausgewiesenen Flächen möglich.
2 Es wollen mehrere campen, also stellt eure Zelte bitte so auf, das nicht zu große Lücken entstehen. Wir haben nicht unbeschränkte Kapazitäten. Seid fair und nett zueinander.
3 Ihr könnt leider nicht direkt an eurem Fahrzeug campen. Das Burggelände gibt das nicht her. Aber das kennt man ja von anderen Events auf Burgen. Es geht halt nicht immer.
4 Feuer und offene Grills sind nicht gestattet. Das gibt Ärger mit den Behörden
5 Wir feiern auf einer Burg. Die haben die vor hunderten Jahren nicht dafür angelegt, da oben ein Open Air abzuhalten. Das Gelände ist hier und da etwas „uneben“. Ihr werdet es aber überleben.

GLASFLASCHEN

Glasflaschen und alles andere aus Glas (…na gut, manche Kleinigkeiten ausgenommen) sind auf dem Campingground sowie dem gesamten Festivalgelände nicht gestattet.

Die Security wird am Einlass auch Kontrollen durchführen. Lasst bitte alles, was aus Glas ist, im Auto oder gleich ganz zuhausen. Bierdosen und Plastikflaschen sind völlig ok. Wir bitten euch aber, euren Müll nicht auf dem Gelände oder im Wald zu verteilen, sondern in die dafür vorgesehen Behältnisse zu entsorgen.